Neue Impulse für Wirtschaft und Gesundheitssysteme nach der COVID-19-Pandemie [German]

[Ger­man ver­sion. For the Eng­lish ver­sion of this paper, click here]

Zurzeit lei­den viele Volk­swirtschaften über­all auf der Welt unter dem Aus­bruch von COVID-19 und den Fol­gen der Pan­demie. Das Virus hat ver­heerende Kon­se­quen­zen für Mil­lio­nen Fam­i­lien, Arbeit­skräfte und Unternehmen. Die lokalen Wirtschafts- und Gesund­heitssys­teme sind stark in Mitlei­den­schaft gezo­gen. Für den Wieder­auf­bau der nationalen und lokalen Wirtschaftssys­teme und Arbeitsmärk­te sind umfan­gre­iche poli­tis­che Maß­nah­men notwendig. Gle­ich­es gilt für die wider­stands­fähigere Gestal­tung der Gesund­heitssys­teme.

Wichtige Impulse für die Erhol­ung von den Fol­gen der COVID-19-Pan­demie kön­nen Erneuer­bare Energien geben. Das Fact­sheet stellt zen­trale Ergeb­nisse aus der 2019/2020 pub­lizierten “COBENEFITS”-Studienreihe sowie ergänzende Ergeb­nisse u.a. aus IASS-Forschung vor.

Down­load: